fbpx

Wir haben YOKA TOMO, ein Izakaya in Schaerbeek, getestet

Wir haben YOKA TOMO, ein Izakaya in Schaerbeek, getestet
Yoka Tomo (c) Pierre Halleux

Aktualisiert am 23. Juni 2024 von pierre

In diesem Artikel Wir teilen unsere Erfahrungen, Fotos und Meinungen zu Yoka Tomo eine unverzichtbare Adresse in Schaerbeek. Dieses Restaurant bietet ein völliges Eintauchen in die Welt Japanische Küche. Beobachten Sie in freundlicher Atmosphäre den Koch von der Theke aus in Aktion.

Hast du „Izakaya“ gesagt?

🍣 Entdecken Sie die lebendige Atmosphäre von Izakayas in Brüssel! Diese japanischen Tavernen sind der perfekte Ort, um köstliches Essen in entspannter Atmosphäre zu genießen. 🍹 Tauchen Sie ein in die japanische Kultur und genießen Sie japanische Currys, Yakitori-Spieße und mehr. Ein wahres Fest für die Geschmacksknospen, das Sie in der belgischen Hauptstadt entdecken können! L’endroit nous fait un peu pensé au restaurant Old Boy que nous avions déjà testé.

Hier ist unsere Meinung zum Restaurant YOKA TOMO

🍣 Wir hatten gelesen, dass Yoka Tomo eine unverzichtbare japanische Adresse in Schaerbeek sei, aber wir hatten es noch nicht ausprobiert! 📍 Also haben wir einen Mittwochabend genutzt, um mit Freunden dieses Restaurant zu testen und dieses einzigartige kulinarische Erlebnis auszuprobieren.

Die Atmosphäre im Restaurant ist lebhaft und freundlich. Der neu eröffnete kleine Raum von Yoka Tomo bietet Ihnen die Möglichkeit dazu Setzen Sie sich an die Theke und beobachten Sie das Ballett des Küchenchefs in seiner Küche. Sie sehen Tomo vor sich kochen, ein Glas frischen, runden und fruchtigen Kido Ginjyo-Sake (6,70 €) in der Hand. Ergänzt wird die Atmosphäre durch eine Musikauswahl, die von einer überwiegend tausendjährigen Kundschaft geschätzt wird.

Die japanische Küche dieses Restaurants bietet authentische Gerichte, die von serviert werden Zuvorkommendes und sehr freundliches Personal das ganze Jahr über. Die herrliche Atmosphäre hat diesen Ort verdient der Bib Gourmand für seine hervorragenden Mahlzeiten zu angemessenen Preisen.

hier Wir lieben die Küche ihrer japanischen Großmutter, authentischere et warm, das wir in den besten Kantinen Tokios probieren würden. Tomo ist der König von Otsumami – diese kleinen Kostproben, die zu Beginn der Mahlzeit serviert werden – bereitet japanische Currys wie kein anderer zu, Tempuras nach Inspiration, weiche und leicht süße japanische Omeletts, NanBan-Hühnchen, ultraweiche Miso-Auberginen und vor allem sein berühmtes Chawanmushi – ein kleiner herzhafter Flan, gedämpft mit Dashi, Shitake und Garnelenbrühe – allein schon eine Reise wert.

Die Erfahrung war großartig, es ist sehr angenehm, mit dem Gast sprechen zu können und gleichzeitig dem Koch in Aktion zuzusehen. Wir freuen uns sehr, dass wir uns für das 4-Gänge-Menü entschieden haben, das das Erlebnis länger und unterhaltsamer macht. Schade, dass das Dessert nicht auf der Speisekarte steht.

Das Menü im Yoka Tomo

Wählen Sie eines von beiden

  • 2-Gänge-Menü für 33€ (Vorspeisen & Hauptgerichte)
  • menu 4 Dienste für 42 € (Vorspeisen, Spezialangebot des Chefkochs, Hauptgericht 1, Hauptgericht 2, Miso-Suppe)

…und genießen Sie authentische und warme japanische Küche, fernab traditioneller Ramen- und Sushi-Bars.

Vergessen Sie nicht, im Voraus zu reservieren, um einen Tisch in diesem beliebten kleinen Lokal zu bekommen. Das Degustationsmenü (4 Gänge für 42 €) hat bereits alle überzeugt. Das ultimative Vergnügen? Setzen Sie sich an die Theke und beobachten Sie Chefkoch Tomo bei der Arbeit, wie er vor Ihren Augen frische Zutaten in exquisite Gerichte verwandelt. 🍜✨

Mit Getränken und 1 Dessert zum Teilen kamen wir für 100 € (jeweils 50 €) heraus.

Vor- und Nachteile

Pro

Es hat uns sehr gefallen, diese Izakaya-Küche zu entdecken, die Freundlichkeit des Personals, die Qualität der Gerichte und die Möglichkeit, dem Koch bei der Arbeit zuzusehen. Auf Wunsch passt auch die Adresse alleine an der Theke essen.

Nachteile

Der Sitzplatz vor der Fritteuse und dem Kochfeld ist nicht der beste… es wird schnell heiß und es kommt kein Kochdampf mehr. Wenn möglich, wählen Sie diesen Ort nicht 🙂

Adresse

📍 Avenue Félix Marchal 26, 1030 Schaerbeek

Stundenplan

🕒 Mittwoch bis Samstag von 18:30 bis 22:XNUMX Uhr.

Menüs

🍽️ 2-Gänge-Menü: 33 € 🍽️ 4-Gänge-Menü: 42 €

Offizielle Website

Entdecken Sie Yoka Tomo und lassen Sie sich für ein unvergessliches Essen nach Japan entführen.

pierre

Kaum einen Fuß in der belgischen Hauptstadt, Pierre startet „InsideBrussels.be“, die Idee ist einfach: „Was tun? Wo kann man essen oder etwas trinken gehen?“ Als Unternehmer im Herzen ist dies nicht sein erstes Projekt! Weit davon entfernt. Wie Wein verbessert sich das Projekt mit der Zeit! Pierre zögert nicht, seine Favoriten und die besten Adressen der Brüsseler Restaurants mitzuteilen, die er Ihnen mit geschlossenen Augen empfehlen könnte.